Datum


21. Oktober 2018


Kalender


<< Oktober 2018 >>
mo di mi do fr sa so kw
1 2 3 4 5 6 7 40
8 9 10 11 12 13 14 41
15 16 17 18 19 20 21 42
22 23 24 25 26 27 28 43
29 30 31         44




 

 

 

Sponsoren


Dieses Projekt wird von dem Landschaftsverband Lüneburg gefördert.

 

 

 


Ihre Werbung?


Hier könnte ihre Werbung erscheinen.

Info:
info@kultur-tribuehne.de

 

Theater/Kleinkunst

Theater/Kleinkunst


Die Schneekönigin.

Freundschaft kann man nicht erzwingen und nicht kaufen, sie muss wachsen.

Freundschaft kann man nicht erzwingen und nicht kaufen, sie muss wachsen. Man muss sich mögen und gemeinsam durch dick und dünn gehen! Darum geht es bei dem zauberhaften Märchenstück „Die Schneekönigin“, das in diesem Jahr bei der Theatergruppe Lampenfieber auf dem Spielplan steht. Eines der schönsten Märchen von Hans Christian Andersen feiert am Sonnabend, den 24. November, um 14 Uhr Premiere. Die zweite Aufführung findet um 17 Uhr statt. Am Sonntag, den 25. November gibt es um 14 und 17 Uhr weitere Aufführungen.
Die Geschichte handelt von dem Jungen Kay, der von der Schneekönigin in den Norden entführt wird und um Gerda, die sich mit der Krähe Kräh-Krah auf die Suche nach ihrem besten Freund macht. Doch bis sie Kay finden, müssen die Beiden viele Abenteuer bestehen. Sie kommen zur Blumenfee, an einen Schloßhof, wo dumme Wachsoldaten für viel Humor sorgen, machen üble Begegnung mit Räubern und gelangen zum Polarkreis, wo die Finnenfrau ihnen den Weg weist, bis die spannende Geschichte bei der Schneekönigin endet. Ob es Gerda und Kräh-Krah gelingt, das Rätsel, das den Anfang ohne Ende beschreibt, zu lösen um Kay zu befreien?
Mit viel Fingerspitzengefühl arbeitet die Theatergruppe Lampenfieber an der kindgerechten Inszenierung und scheut wieder keine Kosten und Mühen, um dem kleinen und großen Publikum einen schönen Theaterbesuch zu bieten.
Die gesamte Aula des Schulzentrums wird in die traumhafte Kulisse verwandelt. Das Publikum sitzt mitten im Garten der Blumenfee, am Schlosshof, im Märchenwald und in einer Schneelandschaft und wird in die Handlung einbezogen. Die Kinder sitzen nicht wie üblich auf Stühlen, sondern auf großen Sitzkissen. Nach der Aufführung haben die kleinen Zuschauer wieder die Gelegenheit die Darsteller hautnah zu erleben, die kleine Süßigkeiten verteilen, sich mit dem Publikum fotografieren lassen und Autogramme geben.
Der Eintrittspreis in Höhe von 6 Euro für Kinder und 7 Euro für Erwachsene, wurde nicht erhöht. Karten im Vorverkauf sind bei „Schreibwaren Bartels“ in Bomlitz, bei Nicole Herbstreit-Atkin unter der Telefonnummer 05161/49499 (Auf Anfrage auch Gruppenermäßigung) sowie im Internet unter: www.lafibo.de erhältlich.

Theatergruppe Lampenfieber im Forum Bomlitz e.V.

 

Termine
#1 Beginn: 25.11.2012 Um 14:00
  Ende: 25.11.2012 Um 16:00
#2 Beginn: 24.11.2012 Um 17:00
  Ende: 24.11.2012 Um 19:00
#3 Beginn: 24.11.2012 Um 14:00
  Ende: 24.11.2012 Um 16:00
#4 Beginn: 25.11.2012 Um 17:00
  Ende: 25.11.2012 Um 19:00
Weitere Informationen
Veranstalter
FORUM Bomlitz e.V.

Torsten Kleiber – Fichtenring 25 – 29699 Bomlitz
Telefon 05161/48413

vorstand@forum-bomlitz.de
www.facebook.com/forumbomlitz
http://www.forum-bomlitz.de
Veranstaltungsort
Bomlitz

Schulzentrum

Veranstalterdetails


UNGÜLTIG - Schulzentrum Bomlitz
str
29699 Bomlitz




Bildergalerie
Keine Bilder gefunden!