Datum


16. Dezember 2017


Kalender


<< Dezember 2017 >>
mo di mi do fr sa so kw
        1 2 3 48
4 5 6 7 8 9 10 49
11 12 13 14 15 16 17 50
18 19 20 21 22 23 24 51
25 26 27 28 29 30 31 52




 

 

 

Sponsoren


Dieses Projekt wird von dem Landschaftsverband Lüneburg gefördert.

 

 

 


Ihre Werbung?


Hier könnte ihre Werbung erscheinen.

Info:
info@kultur-tribuehne.de

 

Ausstellungen/Kunst

Ausstellungen/Kunst


Ich suche nicht.Ich finde

Kunstausstellung

Der Uhle-Hof e.V. veranstaltet im Rahmen der 850 Jahrfeier vom 27.8. bis zum 3.9.17 in den Räumen des Uhlehofes eine Ausstellung mit Gemälden und Skulpturen des Schwarmstedter Künstler-Trios Ilse Müller-Reese, Reinhard May und Harry Natuschka. Begegnungen in der Natur und wechselnde Stimmungen in Landschaften und des Himmels inspirieren Ilse Müller-Reese zu ihren meist farbintensiven Bildern. Sie findet für sich darin Sinnbilder und Antworten auf Lebensfragen.
Der Holzbildhauer Reinhard May gestaltet seine Skulpturen aus in der Erde gewachsenem weit verzweigtem Wurzelwerk von Bäumen. Das immer weiter sich ausbreiten wollende Wachstum führt er in eine geschlossene Form zurück, sodass ein ästhetisches Objekt entsteht.
Der Gründer des Klingenden Museums in Schwarmstedt, Harry Natuschka, ist nicht nur Restaurationskünstler. Seine Bildobjekte setzen sich häufig aus Malerei und Fundstücken zusammen. Genauso wie er seine mechanischen Musikinstrumente durch Restauration vor dem Verfall bewahrt, verleiht er historisch gewachsenem Material – vielfach dem Verfall und der Zerstörung preisgegeben – neue Bedeutung. Ein Prozess gegen das Sterben, den Tod.
Bildtitel: „Das Lied der Nachtigall“ (Ilse Müller-Reese)

 

Termine
#1 Beginn: 27.08.2017 Um 15:00
  Ende: 03.09.2017 Um 18:00
Weitere Informationen
Veranstalter
Uhle-Hof Schwarmstedt e.V.

Kontakt
Veranstaltungsort
Schwarmstedt



Veranstalterdetails


Uhle-Hof
Unter den Eichen
29690 Schwarmstedt




Bildergalerie
Keine Bilder gefunden!