Datum


21. Oktober 2018


Kalender


<< Oktober 2018 >>
mo di mi do fr sa so kw
1 2 3 4 5 6 7 40
8 9 10 11 12 13 14 41
15 16 17 18 19 20 21 42
22 23 24 25 26 27 28 43
29 30 31         44




 

 

 

Sponsoren


Dieses Projekt wird von dem Landschaftsverband Lüneburg gefördert.

 

 

 


Ihre Werbung?


Hier könnte ihre Werbung erscheinen.

Info:
info@kultur-tribuehne.de

 

Theater/Kleinkunst

Theater/Kleinkunst


Oskar und die Dame in Rosa

Theater Metronom

Der zehnjährige Oskar hat Leukämie und weiß, dass er nur noch kurze Zeit zu Leben hat. Seine Eltern sind Feiglinge und meiden das Thema. Nur die ehemalige Catcherin Oma Rosa hat den Mut, mit Oskar zusammenzusitzen und über seine Fragen nachzudenken. Sie rät ihm, sich jeden verbleibenden Tag wie zehn Jahre vorzustellen, und so durchlebt Oskar auf wundersame Weise ein ganzes Menschenleben: Pubertät, erste Liebe, Eifersucht, Midlife-Crisis, das Alter. Eine Geschichte über die Liebe zum Leben.

Karin Schroeder und Andreas Goehrt haben das zauberhaft philosophische Buch von Eric-Emmanuel Schmitt für die Bühne bearbeitet und in Szene gesetzt.

Eintritt 13 Euro, ermäßigt 8 Euro

 

Termine
#1 Beginn: 18.04.2008 Um 20:30
  Ende: 18.04.2008 Um 21:50
#2 Beginn: 19.04.2008 Um 20:30
  Ende: 19.04.2008 Um 21:50
Weitere Informationen
von Eric-Emmanuel Schmitt

mit Karin Schroeder Regie: Andreas Goehrt
Veranstalter
Theater Metronom

Kartentelefon 04262 - 1399
Karten nur über das Kartentelefon
http://www.theater-metronom.de
Veranstaltungsort
Visselhövede

Hütthof

Veranstalterdetails
Tel 04262 - 1351

Theater Metronom
Hütthof 1
27374 Visselhövede




Bildergalerie
Keine Bilder gefunden!